Programm der Mauerwerkstage am 30. Januar in Ulm, am  05. Februar in Memmingen und am 06. Februar 2020 in Dachau

 
 
Uhrzeit: Thema / Referent

  ab
  8:00 Uhr

Empfang
mit Kaffee und Gebäck

  8:45 Uhr

Begrüßung und Veranstaltungsüberblick

9:00 Uhr

Das Gebäudeenergiegesetz und die neue DIN 4108 Beiblatt 2
Vorgaben und Umsetzung in der Praxis

Dipl.-Ing. Stefan Horschler

Architekt
Büro für Bauphysik, Hannover

10:15 Uhr

Thema EPD und Nachhaltigkeit
Transparente Daten und Ökobilanzen als Elemente des nachhaltigen Bauens

Dipl.-Ing. Hans R. Peters

Vorstandsvorsitzender
Institut Bauen und Umwelt e.V., Berlin


  11:15 Uhr

Pause

  11:30 Uhr

Mauerwerksbau bis zur Hochhausgrenze
Erdbeben/Statik - Beispiele erfolgreicher Umsetzung der Vorschriften in die Praxis am Beispiel aktueller Wohngebäude

Prof. Dr.-Ing. Detleff Schermer
Professor für Bauwerke des Massivbaus und Baustatik
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

  12:30 Uhr

Mittagspause - Mittagessen im Foyer und Möglichkeit zum Besuch der begleitenden Ausstellungen und Vorträge

  14:00 Uhr

Innovative Gebäudekonzepte und zukunftsfähige Haustechnik
Bewährte Systeme und Ausblicke

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Gerhard Hausladen

Ingenieurbüro, Kirchheim bei München
Em Professor für Bauklimatik und Haustechnik an der TU München

  15:00 Uhr

Aktuelles zum Bauen mit Ziegel
Vorstellung neue Produkte

Thomas Maucher (Ulm)
Werner Holfeld (Memmingen)
Dipl.-Ing. (FH) Claus Dillinger

  15:30 Uhr

Pause

  15:45 Uhr

Baurecht: Ohne juristische Grundkenntnisse klappt nichts wirklich
Was der Bauunternehmer heute unbedingt beachten muss!

Prof. Jürgen Ulrich

Vorsitzender Richter am Landgericht in Dortmund im Ruhestand;
Mitglied des Landesjustizprüfungsamtes, Justizministerium NRW, Düsseldorf

  17:00 Uhr

Abschlussdiskussion

  17:15 Uhr

Ausklang der Veranstaltung
mit Kaffee undGebäck

Zum Anmeldeformular